Zum Inhalt springen

    • Google Plus
    • Google Plus
    • Twitter
    • Xing

Aktuelles

  • 19.01.2017

20,8-Millionen-Euro-Projekt für Gleisbogen im Europark Coevorden nimmt Formen an

Bald können Güterzüge der Bentheimer Eisenbahn AG den Coevorden-Almelo-Kanal im Europark Coevorden überqueren, um direkt auf das niederländische Schienennetz "ProRail" in Richtung Rotterdam rollen zu können. Die Provinz Drenthe baut dafür eine Drehbrücke.

Am Montag setzte sich das Transportschiff "Waterpoort" im niederländischen Bergum (Provinz Friesland) mit dem Ziel Coevorden in Bewegung.

Weiterlesen


  • 07.12.2016

O. Lies: „Infrastruktur und Digitalisierung sind die Zukunftsthemen“

2015 war ein erfolgreiches Jahr für das Logistikland Niedersachsen. Im vergangenen Jahr wurden fast eine halbe Milliarde Euro in den Logistikstandort Niedersachsen investiert, 88 Logistikinvestitionen wurden getätigt und damit rund 2.400 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Das sind die Kernbotschaften des aktuellen Marktspiegels Logistik 2015/2016, der heute von Wirtschaftsminister Olaf Lies gemeinsam mit dem Unternehmen...

Weiterlesen


  • 07.11.2016

Unternehmerischer Mut wird belohnt: Ebeling Logistik aus der Wedemark wurde am 1. November 2016 im hannoverschen Alten Rathaus für seine Neuausrichtung vom reinen Transportunternehmen zum Logistik-Allrounder mit dem HannoverPreis 2016 ausgezeichnet.

Der Wirtschaftskreis Hannover, der den mit 6.000 Euro dotierten Preis alle zwei Jahre vergibt, suchte in diesem Jahr nach Unternehmen, die in einer für sie entscheidenden und gegebenenfalls kritischen Phase ihre Dienstleistungen und Produkte im...

Weiterlesen


  • 12.09.2016

Coevorden-Emlichheim. „Europäische Fördermittel für Verkehrsinfrastruktur und Verkehrsprojekte stehen in Brüssel bereit.“ Das betonte der niederländische Europa-abgeordnete Wim van de Camp, der auf Einladung des örtlichen CDU-Europaabgeordneten Jens Gieseke nach Emlichheim gekommen war. Dort tagte der CDU-Landesfachausschuss Europa im Güteverkehrszentrum Coevorden-Emlichheim.

Weiterlesen


  • 09.09.2016

Göttingen, 6. September 2016: Wachstum von Sartorius erfordert Expansion der Logistik - Zufall investiert rund fünf Millionen Euro für die Erweiterung - Lagerfläche steigt von 15.000 auf 25.000 Quadratmeter.

Weiterlesen


  • 06.09.2016

Lies: „Investitionen in den Hafen Niedersachsen sind Investitionen in die Zukunft“

Niedersachsens Wirtschafts- und Verkehrsminister Olaf Lies hat heute im Rahmen des diesjährigen Niedersächsischen Hafentages in Brake das neue Perspektivpapier „Hafen Niedersachsen 2020" vorgestellt.

Weiterlesen


  • 12.07.2016

Prof. Dr. Klaus Holocher analysiert Umschlagsvolumen europäischer Seehäfen: Der Automobilumschlag in den zehn wichtigsten Nordrangehäfen nahm auch im Jahr 2015 weiter zu und stieg auf über 9 Millionen Fahrzeuge an. Die niedersächsischen Autoumschlaghäfen konnten – anders als die übrigen deutschen Nordseehäfen – mitziehen und ihren Marktanteil von ca. 20 % halten.

Weiterlesen


  • 11.07.2016

Der Europark soll besser ans niederländische Eisenbahnnetz angeschlossen werden. Für 20 Millionen Euro wird ein neuer Gleisbogen über den Kanal gebaut. Im Mai 2017 sollen die ersten Züge diese neue Abbiegespur nutzen.

Weiterlesen


  • 08.07.2016

(Hannover) Für Ihre familienbewusste- und lebensphasenbewusste Personalpolitik wurde die Willenbrock Fördertechnik GmbH & Co. KG jetzt in Berlin mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet. Mit dem Preis, den Willenbrock aus den Händen von Mauela Schwesig, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend entgegen nahm, wurde dem Unternehmen attestiert, erfolgreich das Auditierungsverfahren der berufundfamilie Service GmbH durchlaufen und nachhaltig verbesserte...

Weiterlesen


  • 15.06.2016

Weiterer Ausbau der Lagerkapazitäten für Futtermittel

Oldenburg, 13. Juni 2016 | Die Oldenburger Unternehmensgruppe Rhein-Umschlag übernimmt die Siloanlage der AGRAVIS Raiffeisen AG (Münster) an der Dalbenstraße in Oldenburg samt Lagerhalle und Kaianlage. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Siloanlage mit einer Kapazität von rund 13.000 Tonnen Futtermittel und Getreide und die 1.700 m² große Lagerhalle werden bereits ab dem 13. Juni von Rhein-Umschlag betrieben.

Weiterlesen


Veranstaltungen

4. UnternehmerFrühstück Logistik und Mobilität 2017

09. November 2017 08:00
Ort: Göttingen

Das L|MC Logistik und MobilitätsCluster Göttingen | Südniedersachsen und der Logistikportal Niedersachsen e.V. laden traditionell zum...

Weiterlesen

Regionalkonferenz Logistik der Metropolregion Nordwest – „Grüne Logistik“ im Praxisalltag der Unternehmen

14. September 2017
Ort: Stadt Brake/Unterweser

Grüne Logistik war jahrelang als Megatrend in aller Munde. Der öffentliche Hype hat sich zwar gelegt, geblieben ist jedoch die Umsetzung im...

Weiterlesen