Zum Inhalt springen

    • Google Plus
    • Google Plus
    • Twitter
    • Xing

E-Motion für die Wirtschaft - Avacon und UVN setzen Zeichen für Elektromobilität

09.07.2015
Aktuelles Netzwerk

Mit einer neuen Elektro-Ladesäule auf dem Gelände der Unternehmerverbände Niedersachsen e.V. (UVN) wollen der Netzbetreiber Avacon und die UVN als Spitzenverband der niedersächsischen Wirtschaft ein Zeichen für Elektromobilität setzen.

Damit die weitere Entwicklung und der verstärkte Ausbau von Elektromobilität nicht ins Stocken gerät, rufen Avacon-Netzvorstand Dr. Stephan Tenge und dem UVN-Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Müller  zur stärkeren Nutzung von E-Mobilen auf. Diese sei allerdings nur realistisch, wenn Bund, Länder und Kommunen stärkere Anreize schafften. Dazu gehöre insbesondere eine bessere Ladeinfrastruktur.

Die Mehrzahl der Elektroautos wird bisher an der heimischen Steckdose beladen. Jedoch sei auch gerade in Großstädten mit überschaubaren Reichweiten die Nutzung von Elektroautos sinnvoll, die öffentliche Ladeinfrastruktur allerdings noch stark ausbaufähig.

Pressekontakte:

Catharina Daues
Pressesprecherin und Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
____________________________________
Unternehmerverbände Niedersachsen e.V.
Schiffgraben 36, 30175 Hannover
phone +49 511 8505-247
facsimile +49 511 8505-283
Catharina.Daues(at)uvn-online(dot)de
www.uvn-online.de