Zum Inhalt springen

Logistik in einer digitalen Welt

23. November 2016 16:00 bis 19:30
Ort: Nordhorn
Intelligent, smart und digital ist sie, die Zukunft der Logistik. Vernetzung und Integration logistischer Prozesse über Unternehmensgrenzen hinweg. Optimierung durch Zusammenführen und intelligente Nutzung bereits heute produzierter großer Datenmengen.

Logistik 4.0 bedeutet fortschreitende Vernetzung und Integration logistischer Prozesse. Sie umfasst Optimierung von Warenströmen, Auslastung von Verkehrsträgern, fahrerlose Transportsysteme im Lager und auf der Straße und vieles, vieles mehr.
Was erwartet uns? Wie bekommen wir Struktur in alles "Smarte" und "Intelligente" und nicht zuletzt: „Fängt das alles wirklich erst morgen an oder sind wir schon mittendrin?“

Die Logistikachse Ems und die Wirtschaftsförderung des Landkreises Grafschaft Bentheim laden Sie hiermit zu einer Impulsveranstaltung ein.

"Logistik in einer digitalen Welt"

23. November 2016, ab 16.00 Uhr

NINO Hochbau, Nordhorn

Mit dieser Auftaktveranstaltung wollen wir einerseits einen Blick in die Zukunft werfen, aber auch hören, in welchem Maße Digitalisierung in Produktion und Handel bereits Einzug in die Prozesse gehalten hat und schon heute zur Auftragsgrundlage für Logistiker wird.
Unter dem Motto: "Logistik in einer digitalen Welt" wird die Logistikachse Ems im Jahre 2017 Folgeveranstaltungen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten anbieten.
Wir freuen uns, Sie am 23.11.2016 in Nordhorn begrüßen zu dürfen.

Ihre Anmeldung erbitten wir schnellstmöglich, spätestens jedoch bis zum 18.November 2016.
telefonisch unter: 04921 91 848 26 oder per Mail an weermann(at)logistikachse-ems(dot)de

Hier können Sie das Programm herunterladen.