Zum Inhalt springen

    • Google Plus
    • Google Plus
    • Twitter
    • Xing

"Logistikland Niedersachsen - Quo Vadis?"

03. Dezember 2015 bis 03 Dezember 2014
Ort: Hannover
Am 3. Dezember 2015 findet die Veranstaltung "Logistikland Niedersachsen - Quo Vadis?" statt.

Am 3. Dezember 2015 findet die Veranstaltung "Logistikland Niedersachsen – Quo Vadis?" in Hannover statt. Die Veranstaltung wird von Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, eröffnet und richtet sich vor allem an norddeutsche Unternehmen und Institutionen.

Der Wirtschaftsminister präsentiert die neuesten Ergebnisse des „Marktspiegels Logistik 2014/2015“, der die logistikaffinen Investitionen für das abgelaufene Jahr dokumentiert und als eine Art „Geschäftsklimaindex“ der niedersächsischen Logistikwirtschaft gilt.

Die Veranstaltung „Logistikland Niedersachsen – Quo Vadis?“ wird vom Verein Logistikportal Niedersachsen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr durchgeführt. „Quo Vadis“ ist als Informationsveranstaltung und Treffpunkt für die niedersächsische Logistikwirtschaft konzipiert und bietet zum Jahresende allen Besuchern aktuelle Brancheninformationen sowie die Möglichkeit zu interessanten Fachgesprächen.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen jeglicher Größe sowie an Wirtschaftsförderer, Planer, Projektentwickler, Finanzierungsinstitutionen, logistische Knoten, Vertreter von Verbänden, Institutionen und Politik. 

Key Features der Veranstaltung:

Name der Veranstaltung:  "Logistikland Niedersachsen - Quo Vadis?"
Datum: 03. Dezember 2015
Zeit: 10:30 - 15:30 Uhr    
Ort: Hannover
Teilnahmegebühr: 60 € (zzgl. MwSt.)
Für Mitglieder des Vereins Logistikportal Niedersachsen e.V. ist die Teilnahme kostenfrei!


Geschäftsstelle Logistikportal Niedersachsen e.V.
Breite Straße 7|30159 Hannover
Ansprechpartner: Herr G. Lehmschlöter
Tel.: 0511/515190-60
E-Mail: GL@logistikportal-niedersachsen.de