Zum Inhalt springen

    • Google Plus
    • Google Plus
    • Twitter
    • Xing

Ebeling Logistik: Verlässlicher Partner für den Online-Handel

15.12.2015
Aktuelles Logistikportal Niedersachsen e.V.

Der Online-Handel ist klar auf dem Vormarsch. Der stationäre Einzelhandel stöhnt, Citygemeinschaften schreien auf und der Verbraucher genießt seine 24-Stunden-Shopping-Tour am heimischen Computer. Doch was bedeutet das für die Speditionen? Was ändert sich?

Der Online-Handel bedeutet für den Logistiker außerordentliche Dynamik: Er erfährt heute, was der Kunde morgen haben will und muss sofort reagieren. Dabei gibt es Steigerungen um 200 bis 250 % mehr Auftragsvolumen von heute auf morgen, aber auch genauso mächtige Rückgänge am nächsten Tag. Das bedeutet: Personal und Auslieferfahrzeuge müssen sofort verfügbar sein, wenn die Bestellungen einrollen. Und sollte der Online-Kunde heute keine Lust zum Shoppen haben – stehen Lkw und Lagerfachkraft im Leerlauf!

Ebeling Logistik sieht den wachsenden Online-Handel als große Chance und hat sich bestmöglich auf die täglichen Auftragsschwankungen eingestellt. „Geplant und langsam kann jeder, Online-Handel aber erfordert höchste Flexibilität“, weiß Logistikleiter Oliver Kilian. Einen Großteil der Arbeiten, die vor ein paar Jahren noch per Hand erledigt wurden, übernehmen mittlerweile intelligente Lagersoftware-Systeme. Doch auch diese müssen von gut geschulten Mitarbeitern bedient werden. Generell ist Ebeling Logistik immer auf Maximalkapazität eingestellt: Es stehen immer ausreichend gut ausgebildetes Personal und Fahrzeuge bereit, um Auftragsspitzen jederzeit zuverlässig abzuarbeiten. Bis zu 1.000 Sendungen gehen am Tag aus der Wedemark direkt an den Endverbraucher. Hier bleibt nichts liegen!

Das Weihnachtsgeschäft dauert übrigens bis in den Januar an, denn nach den Feiertagen verzeichnet der Handel traditionell die nächste Auftragsspitze: Dank Geldgeschenken und Gutscheinen erfüllen sich die Onlinekunden nach dem Fest selbst ihre Wünsche und nicht passende Ware wird umgetauscht. Erst Ende Januar kehrt in den Logistikhallen an der A7 wieder so etwas wie Alltag ein.

Mehr Informationen über das Leistungsportfolio von Ebeling Logistik finden Sie unter www.ebeling-logistik.de.