Zum Inhalt springen

    • Google Plus
    • Google Plus
    • Twitter
    • Xing

GVZ Emsland baut Zusammenarbeit mit privater Eisenbahngesellschaft aus

15.08.2017
Aktuelles Logistikportal Niedersachsen e.V.

Am 11. August wurde die Eisenbahngesellschaft Ostfriesland-Oldenburg (e.g.o.o.) im Rahmen einer Veranstaltung an ihrem neuen Standort, dem Güterverkehrszentrum Emsland, präsentiert. Getreu dem Motto "Gemeinsam stark für unsere Kunden" standen die Vorzüge der Zusammenarbeit im Fokus.

Dörpen. Geladene Gäste aus Wirtschaft und Politik waren ins Güterverkehrszentrum Emsland (GVZ) gekommen, um sich über die Ansiedlung einer privaten Güterbahn im GVZ zu informieren. Die Kooperation der Eisenbahngesellschaft Ostfriesland-Oldenburg und der Dörpener Umschlaggesellschaft für den kombinierten Verkehr (DUK) bringt viele Vorteile für den Standort.

Gastgeber war das GVZ, das als Logistik-Drehscheibe nun von einer exzellenten Anbindung im Schienenverkehr profitiert. „Wir bieten den Betrieben einen Mix aus Straße, Wasser und Schiene, um einen möglichst effizienten und umweltverträglichen Transport zu gewährleisten“, erklärte GVZ-Geschäftsführer Peter Fischer.

Hier können Sie die vollständige Pressemitteilung herunterladen.

Ansprechpartner für inhaltliche Rückfragen:

Peter Fischer

Geschäftsführer GVZ Emsland

Tel. 04963 9117-101

info@gvz-e.de