Zum Inhalt springen

    • Facebook
    • Twitter
    • Xing

Aktuelles

  • 09.06.2021

Keine Farbattacke, sondern durchaus beabsichtigt ist das Design unseres neuesten Fuhrpark-Zuwachses. Ein echter Hingucker! Im Einsatz vor allem für unseren Umzugsbereich. Einem traditionsreichen Aufgabengebiet der Göllner Spedition. Über viele Generationen wurden Technik und Leistung, orientiert an Kundenwünschen, mit viel persönlichem Engagement weiterentwickelt.

Weiterlesen


  • 28.05.2021

Auf große Resonanz bei Vertretern von ex- und importorientierten Unternehmen mit Sitz in der Türkei ist das jüngst von der Container Terminal Wilhelmshaven JadeWeserPort-Marketing Gesellschaft (JWPM) angebotene Webinar „Wilhelmshaven – Your gateway hub between Mersin and Europe“ gestoßen.

Weiterlesen


  • 27.05.2021

Eigentlich sollte nach der Fertigstellungen der beiden Hallen 5 und 6 in 2019 Schluss sein. Doch jetzt baut Ebeling Logistik in der Wedemark eine weitere Halle auf dem firmeneigenen Gelände. In rund 6 Monaten Bauzeit entstehen hier ab Juli 2021 zusätzliche 4.300 qm Lagerfläche. Die neue Halle ist acht Meter hoch, dreieckig, kann bis 12 Grad beheizt werden und ist als Blocklager zum Lagern von Maschinen, Triebwerken und größeren Bauteilen ausgestattet. Dafür kann sie auch direkt mit dem Lkw...

Weiterlesen


  • 26.05.2021

Haiger, 26. Mai 2021 – Die ZUFALL logistics group setzt Biogas-LKWs im Hessischen und Nordrhein-Westfälischen Linienverkehr ein. Die insgesamt vier Fahrzeuge der Firma Iveco wurden von den langjährigen ZUFALL-Partnern und Transportunternehmern AY Trans GmbH & Co. KG und Sari Transporte GmbH & Co. KG aus Haiger angeschafft und sind seit Anfang des Jahres für die ZUFALL logistics group unterwegs. Durch den Einsatz der Biogas-LKWs können CO₂-Emissionen, Feinstaubbelastungen und Schallemissionen...

Weiterlesen


  • 26.05.2021

Göttingen, 13. April 2021 – Die ZUFALL logistics group hat den Anspruch, Logistik mit ganzer Kraft nachhaltig achtsam zu gestalten. Dieser Anspruch wurde 2019 im Unternehmenszweck festgeschrieben. In der Nachhaltigkeitsdimension "Umwelt" sind dabei die Bereiche Ressourcenschonung und Emissionsreduktion wichtige Themen, an denen die Nachhaltigkeitsmanager*innen im Unternehmen arbeiten. Einen wichtigen nächsten Schritt auf dem Weg zur Emissionsreduktion konnte der mittelständische...

Weiterlesen


  • 25.05.2021

Schon seit mehr als einem Jahr hat die Pandemie Wirtschaft und Gesellschaft fest im Griff, nun macht sich langsam vorsichtiger Optimismus breit. Die Logistik war in den vergangenen Monaten insbesondere gefordert, die Wirtschaft und Bevölkerung stabil zu versorgen.

Weiterlesen


  • 24.05.2021

GTM Fahrzeugbaumodule vertreibt seit dem Jahr 2014 die vielfach in Werkstätten bewährten Achsheber und auf Autobahnen eingesetzten Abschlepphilfen unter der Europamarke GREIFUS.

Das Corona-Jahr 2020 wurde für die innovative Weiterentwicklung der patentierten Produktpalette genutzt und als Ergebnis der GREIFUS Trailer Wagenheber entwickelt, der bei rund 50 verschiedenen Sattelauflieger-Kombinationen als Abschlepphilfe, Werkstatthilfe, Wagenheber- und Grubenheberersatz oder auch Liftachse...

Weiterlesen


  • 21.05.2021

Hacon liefert für Forschungsprojekt im Auftrag des BMWi ÖPNV-Routing aus über 2 Milliarden Quelle-Ziel-Relationen

Wie steht es um die Verfügbarkeit und Erreichbarkeit von öffentlichen Einrichtungen wie Krankenhäusern, Kitas, Kultur- und Freizeitzentren in Städten und Gemeinden? Dieser Frage geht der Infrastrukturatlas Deutschland auf den Grund. An dem Forschungsvorhaben im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie war Hacon neben dem DLR unter der Leitung des TÜV Rheinland...

Weiterlesen


  • 19.05.2021

Die Bentheimer Eisenbahn hat in einer europaweiten Ausschreibung Ende März 2021 erneut den Zuschlag für den Betrieb der Regionalbahn-Strecke Bad Bentheim - Neuenhaus (RB 56 - Regiopa Express) von der Landesnahverkehrsgesellschaft Hannover erhalten. Der neue Verkehrsvertrag beginnt mit dem Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2021 und läuft bis Dezember 2036.

Weiterlesen


  • 18.05.2021

Investitionen in die Eisenbahninfrastruktur ist der richtige Weg zur Verlagerung der Transporte von der Straße auf die Schiene

Die Modernisierungsmaßnahmen der Verden-Walsroder Eisenbahn GmbH (VWE) innerhalb der letzten Jahre in die eigene Infrastruktur haben sich ausgezahlt. Im Jahr 2020 konnte die VWE trotz Corona-Pandemie eine Auftragssteigerung um 40 % im Vergleich zum Vorjahr verbuchen. Das Portfolio erstreckt sich über diverse Gutarten. Tiernahrungsprodukte, land- und forstwirtschaftliche...

Weiterlesen


Veranstaltungen

"Logistikland Niedersachsen - Quo Vadis?"

30. November 2023 13:30 bis 18:00
Ort: Hannover

Die traditionelle Jahresabschlussveranstaltung des Logistikportals Niedersachsen e.V. "Logistikland Niedersachsen - Quo Vadis?" findet in diesem Jahr...

Weiterlesen

After-Work Logistics

19. Oktober 2023 18:00 bis 19:30
Ort: Hannover

Bei unserem After-Work Logistics am 19.10.2023 um 18 Uhr dreht sich alles um Transformation und Logistik! Wir starten mit dem ersten Stammtisch-Thema:...

Weiterlesen