Zum Inhalt springen

    • Google Plus
    • Google Plus
    • Twitter
    • Xing

2. Trans4Log Kongress: Von der Industrie 4.0 zur Logistik 4.0

Der Trans4Log Kongress ist als zentrale Fachinformationsveranstaltung für die Logistikwirtschaft in Niedersachsen und darüber hinaus zum Thema Industrie 4.0 / Transformation / Logistik 4.0. Mit dem Veranstaltungskonzept wurde eine adäquate Antwort für die Herausforderungen der Digitalisierung gefunden, mit denen sich insbesondere der Mittelstand der niedersächsischen Logistikwirtschaft konfrontiert sieht!

Im Mittelpunkt des Trans4Log Kongresses steht die Frage, wie sich das Thema Industrie 4.0 auf die Logistikbranche transferieren lässt und wie die Transport- und Logistikbranche sich selbst zu einer Logistik 4.0 transformieren muss.

Vor diesem Hintergrund haben aktuell die Planungen für den 2. Trans4Log Kongress  begonnen. Die Veranstaltung wird am 05.09.2018 (Zeitraum ca. 12:45 – 17:30 Uhr danach Networking) im Courtyard Hannover Maschsee stattfinden.

Der niedersächsische Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung - Herr Stefan Muhle – hat für die Veranstaltung seine Teilnahme bestätigt.

Veranstalter

Veranstalter ist der Verein Logistikportal Niedersachsen e.V. in Kooperation mit namhaften logistikaffinen Verbänden, Vereinen und Institutionen aus Niedersachsen!