Zum Inhalt springen

    • Facebook
    • Twitter
    • Xing

Aktuelles

  • 17.03.2015

1,2 Milliarden Holzstämme werden jährlich in deutschen Wäldern gesammelt und mit drei Millionen Transporten in die Fabriken der Holzindustrie gefahren. Der Preis für einen einzelnen Stamm Industrieholz ist in den letzten fünf Jahren von 60 Euro auf bis zu 100 Euro gestiegen. Entscheidend für den Preis sind Qualität und Maße des Holzes. Wie lang und wie breit sind die Stämme? Auf dem Weg aus dem Wald bis zum Sägewerk wird heute manuell bis zu fünfmal gemessen und gezählt. Mit der neuen FOVEA-App...

Weiterlesen


  • 11.02.2015

Dryport Emmen-Coevorden, EuroTerminal Emmen-Coevorden-Hardenberg, Kombiverkehr, Bentheimer Eisenbahn und Combi Terminal Twente starten erste durchgehende Zug-Verbindung zwischen der nördlichen Niederlande und den skandinavischen Ländern.

Weiterlesen


  • 30.01.2015

Der Standortführer ist das neue Verzeichnis verfügbarer Industrie- und Gewerbeflächen in Deutschland, mit übersichtlicher Darstellung der wichtigsten Kennzahlen des jeweiligen Gebietes.

Weiterlesen


  • 19.01.2015

Niedersachsens Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Olaf Lies, hat heute im Rahmen eines Pressegespräches in Hannover die Arbeitsschwerpunkte seines Hauses für das Jahr 2015 vorgestellt. Zu den Hauptaufgaben zählen eine moderne und nachhaltige Industriepolitik, die intelligente Industrieentwicklungen wie die Industrie 4.0 unterstützt, die konsequente Fortsetzung des Breitbandausbaus sowie der Erhalt und der Ausbau der Infrastruktur. „In diesen drei Aufgabenfeldern liegt der Schlüssel, um...

Weiterlesen


  • 15.01.2015

Größtes Online-Möbelhaus Europas kommt ins Deltaland

Weiterlesen


  • 07.01.2015

Am 10.01.2015 findet im Pavillion in Hannover „Das LIVE message Choreographen- Festival“ statt, das durch den Verein Logistikportal Niedersachsen e.V. unterstützt wird.

Weiterlesen


  • 26.12.2014

(Bremen/Hannover, Dezember 2014) Zum 17.12.2014 hat die Willenbrock-Gruppe ihr Tochterunternehmen Willenbrock Arbeitsbühnen GmbH & Co. KG verkauft und konzentriert sich damit stärker auf die Kernkompetenzen als Anbieter von Linde-Flurförderzeugen und intralogistischen Komplett-Dienstleistungen. Der strategische Fokus auf die Staplersparte erfolgt mit dem Ziel, die Kundennähe und Kundenzufriedenheit durch schnellst- und bestmögliche Betreuung und innovative Produkte weiter auszubauen.

Weiterlesen


  • 04.12.2014

Lies: „Niedersachsen bietet ideale Bedingungen für Logistikunternehmen“ - Ems-Achse entwickelt sich zu einem Ansiedlungsmagneten

Weiterlesen


  • 25.11.2014

Erfolgreicher Neustart für das L.M.C Logistik- und MobilitätsCluster Göttingen/Südniedersachsen: Eine gemeinsam initiierte Veranstaltung des L.M.C und des Vereins Logistikportal Niedersachsen (LPN)

Weiterlesen


  • 24.11.2014

Mit Wirkung zum 06. November 2014 hat Manfred de Vries (45) die Geschäftsführung der Autoport Emden GmbH übernommen. Er verantwortet die Fahrzeuglogistik für den Im- und Export von Neufahrzeugen des Volkswagen Konzerns im Emder Hafen.

Weiterlesen


Veranstaltungen

"Logistikland Niedersachsen - Quo Vadis?"

30. November 2023 13:30 bis 18:00
Ort: Hannover

Die traditionelle Jahresabschlussveranstaltung des Logistikportals Niedersachsen e.V. "Logistikland Niedersachsen - Quo Vadis?" findet in diesem Jahr...

Weiterlesen

After-Work Logistics

19. October 2023 18:00 bis 19:30
Ort: Hannover

Bei unserem After-Work Logistics am 19.10.2023 um 18 Uhr dreht sich alles um Transformation und Logistik! Wir starten mit dem ersten Stammtisch-Thema:...

Weiterlesen