Zum Inhalt springen

    • Google Plus
    • Google Plus
    • Twitter
    • Xing

transport logistic in München: Erfolgreicher Messeauftritt der Seaports of Niedersachsen

15.05.2017
Aktuelles Logistikportal Niedersachsen e.V.

Niedersachsens Seehäfen werben für ihre Standortvorteile – Staatssekretärin Behrens und Abgeordnete des Unterausschuss Häfen & Schifffahrt im Dialog mit Hafen- und Logistikwirtschaft

München, 11. Mai 2017 | In diesen Tagen ist München wieder das Zentrum der internationalen Logistikwirtschaft: Die transport logistic, die seit Dienstag ihre Tore geöffnet hat, gilt als weltweite Leitmesse der Branche. Erneut präsentiert sich hier die niedersächsische Hafenwirtschaft unter der Dachmarke Seaports of Niedersachsen. Zahlreiche niedersächsische Umschlagsbetriebe und Logistiker, aber auch Reedereikunden, nutzen den Stand für ihre Kundengespräche. Die landeseigenen Gesellschaften Container Terminal Wilhelmshaven JadeWeserPort-Marketing und Niedersachsen Ports stellen Ansiedlungsmöglichkeiten und Zukunftsperspektiven der Seehäfen vor. Während ihres gestrigen Messebesuchs suchten auch die Staatssekretärin im Niedersächsischen Wirtschaftsministerium Daniela Behrens und eine Delegation des Unterausschusses Häfen & Schifffahrt im Niedersächsischen Landtag das Gespräch mit Hafenwirtschaft sowie deren Kunden und Geschäftspartnern.

Hier können Sie die vollständige Presseinformation herunterladen.

Kontakt:

Seaports of Niedersachsen GmbH

Hindenburgstraße 28

26122 Oldenburg

Tel.: 0441 361888-88

Fax: 0441 361888-89

E-Mail: info@seaports.de | info@seaports-offshore.de

www.seaports.de | www.seaports-offshore.de