Zum Inhalt springen

    • Google Plus
    • Twitter
    • Xing

Geschäftsanbahnung 2020 mit der AHK Sri Lanka

09.09.2019
Aktuelles Logistikportal Niedersachsen e.V.

Geschäftsanbahnung Sri Lanka - Nachhaltige Mobilität, Verkehrs-/ÖPNV-Lösungen und Logistik

27.-31. Januar 2020 in Colombo

 

Im Rahmen des Markterschließungsprogramms für KMU, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi),  organisiert die Auslandshandelskammer Sri Lanka (AHK Sri Lanka) vom 27. bis 31. Januar 2020 eine Geschäftsanbahnungsreise nach Sri Lanka.
Während der Geschäftsanbahnungsreise haben deutsche Unternehmen die Möglichkeit, sich über die Marktpotentiale für Produkte und Dienstleistungen im Bereich nachhaltige Mobilität, Verkehrs- ÖPNV-Lösungen und Logistik in Sri Lanka zu informieren und erste wichtige Geschäftskontakte zu generieren.

Teilnehmen können 8 bis maximal 12 Unternehmen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) haben Vorrang vor Großunternehmen. Anmeldungen sind erst nach Ausfüllen und Absenden des Formulars gültig. Anmeldefrist ist der 18. Oktober 2019.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Kontakt:
Markus Dominic Winter
Consultant
E-Mail: mdw(at)energiewaechter(dot)de
Tel.: +49 30 797 44 41-13