Zum Inhalt springen

    • Google Plus
    • Twitter
    • Xing

Aktuelles

Rigterink Logistikgruppe erhält den Eco Performance Award

14.06.2019

Die Rigterink Logistikgruppe mit Hauptsitz in Nordhorn erhielt vor wenigen Tagen den „Eco Performance Award 2019” und wurde damit für jahrelange Nachhaltigkeit im Transport- und Logistikwesen belohnt. Der „Eco Performance Award” ist eine bedeutende Auszeichnungen im gewerblichen Güterverkehr und wird Unternehmen unter den Schlagwörtern „Ökonomisch, Ökologisch, Sozial” verliehen, die sich mit innovativen Ideen und nachhaltigen Konzepten in den Bereichen Umwelt, Wirtschaftlichkeit und Soziales im...

Weiterlesen

Chinesisches Logistikzentrum soll im GVZ JadeWeserPort entstehen

11.06.2019

Ein Memorandum of Understanding (MoU) über die Ansiedlung des Logistikzentrums "China Logistics-Wilhelmshaven Hub" haben im Rahmen der transport logistic Li Xiangyang, General Manager der China Logistics Co., Ltd. (CL), und Andreas Bullwinkel, Geschäftsführer der Container Terminal Wilhelmshaven JadeWeserPort-Marketing GmbH & Co. KG und Herrn Tong Laiming, Vizepräsident der Chengtong Group, unterzeichnet.

Weiterlesen

Aktuelles

Trans4Log Kongress am 5. September 2019

03.06.2019

Die Digitalisierung beschäftigt derzeit alle Branchen und ist insbesondere für die Logistikbranche ein zentrales Thema. Logistikunternehmen müssen die Digitalisierung vorantreiben, sonst gefährden sie ihre Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit.

Der Trans4Log Kongress ist als zentrale Fachinformationsveranstaltung zum Thema Digitalisierung und Logistik 4.0 für die Logistikwirtschaft konzipiert. Mit dem Veranstaltungskonzept wurde eine adäquate Antwort für die Herausforderungen der Digitalisierung...

Weiterlesen

Broschüre Kombinierter Verkehr in Niedersachsen

29.05.2019

Die Logistikbranche hat für Niedersachsen einen hohen Stellenwert und sichert die Wettbewerbsfähigkeit und wirtschaftliche Entwicklung des Landes und seiner Unternehmen. Die acht Güterverkehrszentren (GVZ) bieten durch die intermodale Verknüpfung von Verkehrsträgern und die Vernetzung der angesiedelten Unternehmen einen besonderen Standortvorteil, sie nehmen dabei eine Leuchtturmfunktion wahr und geben wirtschaftliche Impulse in alle niedersächsischen Regionen.

Weiterlesen

Projekt: “Verlagerungseffekte durch neue GVZ Produkte zur Stärkung des Kombinierten Verkehrs und zur Reduzierung von CO2-Emissionen“

Die Studie dient der Untersuchung neuer potenzieller Produkte zur Stärkung des Kombinierten Verkehrs. Durch die Untersuchung soll der Zugang und die Nutzung CO2-armer Verkehrsträger (Schiene, Binnenschiff) im Güterverkehr verbessert und höhere Gütermengen auf diese alternativen Verkehrsträger  verlagert werden. Des Weiteren soll die Studie dazu beitragen,  die Vernetzungs-qualität verkehrsträger-übergreifend zu verbessern. Ziel der Studie ist durch Konsolidierungs- und Bündelungseffekte neue Produkte zu ermitteln, die zu einer Einsparung von LKW Fahrten führen  und dadurch  CO2-Emissionen reduziert werden.

Mehr Informationen ...

"Smart Logistics made in Niedersachsen" - Imagefilm für das Logistikland Niedersachsen

Mitglieder-Statements